Tag-Archiv für 'dresden-titans'

Alter Mief und viel frischer Wind

Neues Jahr, neues Glück?? Diese Frage bewegte uns wohl wie keine andere am ersten Spieltag in 2016. Ein vielversprechender neuer Coach auf der Bank und einen Wintertransfer auf dem Feld versprachen zumindest viel frischen Wind. Der fegte bekanntlich auch durch die Chefetage des Vereins. Da Präsident Thümmrich zwischen den Jahren seinen Rücktritt erklärt hatte, zogen wir eine kurze Bilanz seiner Amtszeit. Da hatte sich etwas angestaut, was raus musste. Die Überraschung war nur, dass wir nicht die einzigen in der Arena waren, die sich mit den Altlasten der Vereinspolitik auch in 2016 auseinandersetzten. (mehr…)

10 Jahre komprimiert in einen Spieltag

Wenn ein Jubiläum ansteht, ein rundes noch dazu, dann ist klar: Es gibt eine riesen Geburtstagsfatsche – mit außergewöhnlichen Gästen, einer vollen Hütte, super Stimmung und so manchem Geschenk. Die Titans tanzen dabei natürlich nicht aus der Reihe. Denkste! Denn wie in den letzten zehn Jahren des Vereinsbestehens lief auch beim Jubiläumsfestspieltag längst nicht alles glatt, aber letztendlich gab es doch genügend Gründe stolz zu sein. (mehr…)

Ein Sonntag wie im Bilderbuch

Sonntagmorgen, 11:30 Uhr. Ein wunderschöner Herbsttag steht bevor, bereits am Morgen lacht die Sonne vom Himmel und die Temperaturen gestalten sich für diese Jahreszeit durchaus moderat. Was man alles unternehmen könnte? Waldspaziergang? Fahrradtour? Am Ende kommt es dann aber doch wie immer: man findet sich auf der Bodenbacher Straße ein! (mehr…)

Von schlaflosen Nächten und der Entdeckung der Stimmungskultur

Es gibt Spiele, bei denen schläft man fast ein. Und es gibt Spiele, nach denen kann man nicht mehr einschlafen. Das Match gegen Braunschweig zählt ganz klar in die letzte Kategorie. Was dieses Mal auf dem Feld abging, schaffte selbst den erfahrensten BFD’ler. (mehr…)

Licht und Schatten bei der Heimpremiere

Lange hatten wir darauf gewartet: Nach rund sechs Monaten sollte am Tag der Deutschen Einheit endlich das erste Pflichtspiel vor heimischer Kulisse stattfinden. Keine Frage, dass wir bis in die Haarspitzen motiviert waren! … zumindest dachten wir das den ganzen Sommer lang. (mehr…)